Ultimativ & Limitiert: H-D® CVO Road Glide in Nürnberg

Premium-Synthese aus Stil, Power & Technologie

Unter dem Kürzel CVO – „Custom Vehicle Operations“ – bringt Harley-Davidson® seine leistungsstärksten und exklusivsten Motorräder in limitierter Stückzahl heraus. Bei den Factory-Custom-Bikes, die 2020 von der Fertigungsstraße in die Freiheit entlassen werden, ist auch eine CVO Road Glide mit dabei: eine ultimative Reisemaschine mit faszinierenden Features und hervorragendem Langstrecken-Komfort.

Leistung bis zum Erreichen des Horizonts

Der in der CVO Road Glide verbaute V-Twin Milwaukee-Eight 117 ist der kraftvollste Motor, den Harley-Davidson® werksseitig verbaut. 1923 cm3 Hubraum, 171 Newtonmeter maximales Drehmoment, 106 PS Leistung und ein perfekt abgestimmter High-Performance-Luftfilter machen Lust darauf, ihn in Aktion zu hören – und zu spüren! Dank der hervorragenden Aerodynamik der Sharknose-Verkleidung ist selbst bei hohen Geschwindigkeiten für ein turbulenzfreies Fahrerlebnis gesorgt.

Technologien für maximalen Fahrkomfort

Auch um den Motor der neuen CVO Road Glide herum mangelt es nicht an Besonderheiten und Premium-Features:

  • Exklusive Knockout-Räder: 21 Zoll vorne, 18 Zoll am Heck
  • „Fang“-Frontspoiler legt das Bike vorne optisch tiefer
  • „Daymaker“-LED-Doppelscheinwerfer für perfekte Fahrbahn-Ausleuchtung
  • H-D® Connect zur Verbindung mit Cloud-Services und der Harley-Davidson-App
  • Reflex Defensive Rider Systems (RDRS) mit zahlreichen Fahrassistenzfunktionen für optimale Sicherheit
  • Boom! Box GTS Infotainmentsystem einschließlich kabellosem Helm-Headset, 300-Watt-starkem Premium-Audiosystem und 16,5-cm-Farbtouchscreen mit Navigationssystem.

Und und und… Alle Details erklären wir dir gerne ausführlich – die CVO Road Glide steht bei Harley Nürnberg zur Probefahrten bereit.
Sprich uns einfach an.

ABB3B2AD-60AF-4BC7-86DA-4AC00DE2F636-m
6362F78C-3A24-4461-9E5B-6DE2DAF3D4DD-m
AEC4F54B-CCC4-40A1-9705-2D88DAB9D1C7-m
Jetzt Probefahren! Die neue Low Rider S
1. Dealer-Ausfahrt – 23. Mai 2020

Auf nach
Harley Nürnberg

Menü