Gelungenes Charity-Projekt bringt große Freude!

Jemandem eine Freude machen

wohl mit das Schönste was man im Leben tun kann, es beweist Herz und ist gut für´s Herz.

Genau das hat inzwischen Tradition beim Harley Owners Group Nürnberg Chapter Germany mit ihren alljährlichen Charity-Projekten.

So spendeten die Member der HOG Nürnberg im vergangenen Jahr wieder einen Cent pro gefahrenem Kilometer, verkauften im Rahmen der Open House-Veranstaltungen bei Harley Davidson Nürnberg fleißig selbstgebackenen Kuchen und sammelten so insgesamt 2150 Euro.

Die traditionelle Verdoppelung des Betrages durch den „Dealer“ machte es möglich, dass somit insgesamt 4300 Euro für den sehr guten Zweck an den Klabautermann e.V., überreicht werden konnten.

Dieser Verein zur Unterstützung chronisch kranker Kinder ist im Nürnberger Südklinikum beheimatet und hat das zentrale Anliegen, die Lebensqualität und die Chancen chronisch kranker Kinder nachhaltig zu verbessern.

Hanne Henke, die ehrenamtliche Vorstandsvorsitzende des Klabautermann e.V. nahm mit sichtlich großer Freude den symbolischen Spendenscheck entgegen und sagte: “es ist Gänsehautfeeling, dass so gestandene Männer und Frauen auf ihren Harleys, sich den Kleinsten annehmen, und sich damit identifizieren, dass sie gut ins Leben kommen und das Leben zu Hause gut gelingt. Da sieht man was sie für ein großes Herz haben, immer das kranke Kind im Blick haben, das berührt und man ist gerührt.“

Völlig zufrieden war auch Dirk Riethmüller, Director der H.O.G. Nürnberg Chapter Germany :“ bin unheimlich stolz auf unsere Member, die sich das ganze Jahr bereit erklären die gute Sache zu unterstützen, das ist absolute Teamarbeit, ohne sie geht es nicht. Auf unseren Harley-Dealer können wir uns auch immer verlassen. Wir haben das Glück unsere Bikes zu fahren, die Marke Harley Davidson zu Leben und glücklich zu sein, umso wichtiger ist es uns, diejenigen zu unterstützen, die jede Hilfe brauchen können.“

Gastgeber für die Übergabe am Samstag, 28.Januar in den Verkaufsräumen in Langwasser, also im perfekten Ambiente, war Harley-Nbg Geschäftsführer Tim Zeiger.

Am 29.April laden er und sein Team übrigens wieder zum Open House.
Da erfahren wir dann sicher auch wer sich im kommenden Jahr über Unterstützung freuen darf.

 

Foto Credits: @uweniklas.gutefotografie

Highlights, die in Erinnerung bleiben – Open House Fotos
Review JURA-BIKE- Danke

Auf nach
Harley Nürnberg

Die brandneue Harley-Davidson® Nightster™

Die neue Harley-Davidson® Nightster™ agiler und komfortabler. Herzstück und optischer Mittelpunkt der Nightster™ ist die neue, kleinere Variante des Revolution Max Motors: 975 Kubikzentimeter groß, 90 PS stark und mit einem Drehmoment von 95 Newtonmetern bei 5000 Umdrehungen.

mehr lesen